L – Tag 1

Ich habe schon versprochen, dass ich auch auf Deutsch schreibe. Aber es gibt irgendetwas, meine Deutschsprache ist ein bisschen…… So, wenn es Fehler gibt, ertragen sie diese Fehler. Es kann auch viel kurzer sein…..



Eigentlich bin ich am Samstag hier umgezogen. Ich wohne nicht so weit von meiner Uni, es ist nur ein paar Minute zu Fuß. Für mehr Info über den Ort, wo ich studiere, drucken sie auf hier. Es ist ein klein Dorf (so wie win Dorf), es gibt auch viele Studenten, weil sie ein paar Studiem au Englisch anbietet. Dazu gibt es auch viele Geschäfte.



Ich wohne in einem 2-stockigen Haus und ich habe 7 Mitbehwohner, es ist ziemlich groß. Alle in diesem Haus kommen aus verschiedene Länder.



Während ich ausgepackte, hat einen Mitbewohner auf meiner Tur gekloppt. Er hat mich gefragt, ob ich Lust einen Spaziergang über die Donau machen will. Und ich habe er geantwortet, dass ich zuerst meine ganze Sache auspacken will.

Später am Abend habe ich andere Mitbewohner getroffen. Diese zwei und ich gingen endlich über die Donau spazieren. Dazu haben wir eine flasche Wein und Nusse mitgebracht. Wir hatten Spaß. Wir haben über Vieles geredet und diskussiert, am wichtigsten haben wir einander kennengelernt. Danach sind wir nicht zurück nach Hause gegangen, sondern wir sind weiter in die Stadt ins Zentrum gegangen. Wir sind um halb eins zurück zu Hause. Ich war wirklich sehr müde, so gar bin ich eingschlafen als wir nach Hause gingen.



Mehr Photos…

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s