L – Tag 6

Ich habe heute mit meiner Einführungswoche fortgesetzt. Es gab noch eine Einführung zu der Biblothek. Ich weiß es nicht, aber bei allen Einführungswoche an der Uni oder in der Schule muss eine Einführung zu der Biblothek geben.

 Die Einführung war wirklich sehr kurz, danach habe ich von der Biblothek 3 Bücher entliehen. Die Bücher sind nämlich; The House of Mirth (Edith Wharton), Well-schooled in Murder (Elizabeth George) und ”I” is for Innocent (Sue Grafton). Ich habe schon mit Sue Graftonsbuch angefangen…… und es ist okay…

Es gab auch etwas mit Teamwerk zu tun und es war wirklich interessant und lustig. Wir müssten durch Spinnwebe gehen; wir müssten auch ein Ei auch einpacken, wenn dieses Ei vom 4m heruntergefallen ist, zerbricht es nicht. Keine Gruppe hat das geschafft, es war wirklich lustig.

Nach der ganzen Einführung habe ich nach Deichmann nachgesucht, aber ich konnte es überall finden, und das war überhaupt nicht lustig. Ich war sehr müde und habe auch Hunger. Ich bin zurück nach Hause gegangen und als ich irgendetwas kochen wollte, hat ein Mibewohner zu Abendessen eingeladen. So musste ich nicht mehr kochen….. Ich war wirklich FROH.

Ich habe mit ein paar Leute gepläudert, während ich aß.
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s